AGB

Mit der Anmeldung bei bergwaslt.de erklären Sie sich mit den hier aufgeführten Nutzungsbedingungen einverstanden.

1. Gegenstand des Unternehmens und Geltungsbereich

www.bergwastl.de ist ein Informationsportal speziell für Hundebesitzer, die gerne mit Ihrem Hund in die Berge oder auch auf dem flachen Land Wandertouren oder längere Spaziergänge unternehmen wollen. Mit Hilfe von www.bergwastl.de kann man sich über Wandertouren informieren, diese planen oder sogar eigene ausführlichere Spazierpfade und Wanderrouten in das Portal einbauen. Darüber hinaus gibt es Informationen zu Unterkünften, Almen- und Hütten und attraktiven Aussichtspunkten. Anbieter von Unterkünften können mit einem eigenen Profil vertreten sein.

Um www.bergwastl.de nutzen zu können, muss sich der Nutzer mit Email-Adresse und Passwort anmelden. Die Nutzer unterscheiden sich in solche, die einen Service anbieten (z.B. Anbieter von Unterkünften oder Dienstleistungen) und andere, die eine Leistung suchen (z.B. Hundeinteressenten, Hundebesitzer). Die Mitgliedschaft ist für Leistungssuchende unentgeltlich. Für Service-Anbieter gibt es entsprechende kostenpflichtige Service-Pakete.

Verbraucher - die in der Regel als Leistungssuchende vertreten sind - im Sinne dieser Geschäftsbedingungen definieren sich entsprechend § 13 BGB, also als natürliche Personen, die mit www.bergwastl.de in Geschäftsbeziehung treten, ohne dass dies ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Unternehmer - die vorwiegend als Leistungsanbieter vertreten sind - im Sinne dieser Geschäftsbeziehungen definieren sich entsprechend § 14 BGB, also als natürliche und juristische Personen oder rechtsfähige Personengesellschaften, die in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit mit www.bergwastl.de in eine Geschäftsbeziehung treten.

Die nachfolgenden Bedingungen bilden den Rahmen für die Nutzung von www.bergwastl.de. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen haben auch dann Gültigkeit, wenn die Nutzung bzw. Anmeldung von www.bergwastl.de außerhalb der Bundesrepublik Deutschland erfolgt, auch ungeachtet der Staatsangehörigkeit des Nutzers bzw. Anmeldenden. Anders lautenden Geschäftsbedingungen der Nutzer haben keine Gültigkeit, auch wenn www.bergwastl.de im Einzelfall nicht widerspricht.

2. Registrierung, Laufzeit und Kündigung

Mit der Freischaltung der persönlichen Daten erklärt der Nutzer sein Einverständnis zur Veröffentlichung und Verarbeitung seiner Daten im Rahmen der geltenden Datenschutzerklärung.

Mit der Übermittlung der Zugangsdaten erklären sich registrierte Nutzer einverstanden, Emailsendungen von www.bergwastl.de zu erhalten, soweit diese zur Aufrechterhaltung der Funktionalität des Portals erforderlich sind.

Der Nutzer sichert zu, dass er zum Zeitpunkt der Registrierung volljährig ist. Der Nutzer sichert zu, dass alle von ihm bei der Registrierung gemachten Angaben richtig und nicht irreführend sind. Er ist verpflichtet, sein Passwort geheim zu halten. www.bergwastl.de wird das Passwort nicht an Dritte weitergeben und wird den Nutzer zu keinem Zeitpunkt nach dem Passwort fragen.

Tritt hinsichtlich der vom Nutzer bei der Anmeldung anzugebenden Daten nach der Anmeldung eine Änderung ein, so ist der Nutzer verpflichtet, die Angaben umgehend selbst zu korrigieren.

3. Leistungen, Vertragsabschluss und Widerrufsrecht

Die Registrierung auf www.bergwastl.de ist freiwillig und kostenlos. Zu den kostenpflichtigen Leistungen bei hundezüchtercheck.com zählen u. a. Kleinanzeigen und Online-Banner. Bei Inanspruchnahme von entgeltlichen Diensten akzeptiert der Nutzer die damit verbundene Zahlungsverpflichtung durch Anklicken auf das in diesem Fall angebotene Bestätigungsfeld.

Bei der Inanspruchnahme von kostenpflichtigen Leistungen kommt ein Vertrag zwischen www.bergwastl.de und dem Nutzer entweder durch eine schriftliche Auftragsbestätigung per E-Mail seitens www.bergwastl.de oder durch die Freischaltung des Nutzers für die Dienste der Website von www.bergwastl.de zustande. www.bergwastl.de hat das Recht, noch nicht bestätigte Aufträge auch ohne Angabe von Gründen abzulehnen. Für die Verträge gelten die im Zeitpunkt des Vertragsabschlusses jeweils gültigen Preislisten von www.bergwastl.de.

Entgeltliche Leistungen werden auf der Grundlage des jeweils zum Zeitpunkt der Beauftragung geltenden Preisverzeichnisses erbracht. Die Zahlung erfolgt durch Abbuchungsermächtigung oder per Rechnung.

Rechnungen sind sofort nach ihrem Erhalt ohne jeden Abzug fällig. Die Rechnungsstellung erfolgt grundsätzlich per Email. Der Versand der Rechnung per Post erfolgt nur auf Anfrage und wird mit einer Bearbeitungs- und Portogebühr von 3 € berechnet.

Im Falle des Zahlungsverzuges des Nutzers ist www.bergwastl.de berechtigt, von dem Vertrag zurückzutreten. Der Nutzer entgeltlicher Leistungen - im folgenden Kunde genannt - ist in keinem Falle berechtigt, Zahlungen einzubehalten sowie Forderungen des Kunden gegen Forderungen von www.bergwastl.de gegen zu rechnen. Der Kunde ist nicht berechtigt, Zahlungen aufgrund von nicht vollständiger Gesamtlieferung, Garantie- oder Gewährleistungsansprüche oder Bemängelungen einzubehalten.

Der Kunde ist für die vollständige und inhaltliche korrekte Erfassung seiner Anzeige selbst verantwortlich. Der Kunde ist für den Inhalt und rechtliche Zulässigkeit seiner Anzeige selbst verantwortlich. Er verpflichtet sich, geltende Gesetze und Rechte Dritter sorgfältig zu prüfen und nicht zu verletzen. Der Kunde hält www.bergwastl.de von Ansprüchen Dritter, die aufgrund des Anzeigeninhalts gegenüber www.bergwastl.de geltend gemacht werden, schad- und klaglos und wird jegliche Kosten für eine aus dem Fehlverhalten des Kunden resultierende Rechtsverletzung übernehmen.

Der Kunde hat jederzeit nach Erstellung der Anzeige das Recht, diese zu deaktivieren oder zu löschen, um weiteren Anfragen vorzubeugen. Die Rückerstattung bereits bezahlter Entgelte ist in diesem Fall ausgeschlossen.

Alle Lieferungen, Angebote, elektronischen Übermittlungen und die Vergabe von Nutzungsrechten durch www.bergwastl.de erfolgen ausschließlich freibleibend.

Jegliche Nutzung der von www.bergwastl.de angebotenen Dienste und Inhalte mit Ausnahme der von www.bergwastl.de zur Verfügung gestellten Möglichkeiten bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung durch www.bergwastl.de.

www.bergwastl.de wird die vom Nutzer angebotenen Daten und/oder Informationen anderen Nutzern nur dann bereitstellen soweit diese Daten und /oder Informationen nicht gegen gesetzliche Vorschriften oder diese AGB verstoßen. hundezüchtercheck.com ist berechtigt, rechtswidrige Inhalte oder Anzeigen, welche Interessen oder Rechte Dritter (Marken-, Urheber-, Bild-, Patentrechte) ohne Vorankündigung von den Webseiten von www.bergwastl.de zu entfernen.

4. Haftung

www.bergwastl.de haftet nicht für die ununterbrochene Erreichbarkeit der Website, ist jedoch bemüht diese möglichst konstant und durchgehend verfügbar zu halten. Wartungs-, Sicherheits- oder Kapazitätsbelange sowie Ereignisse, die nicht im Machtbereich von www.bergwastl.de stehen, können zu kurzzeitigen Störungen oder sogar zur zeitweiligen Einstellung der Dienste der Website von www.bergwastl.de führen.

Für Schadensersatz, gleich aus welchem Rechtsgrund, haftet www.bergwastl.de nur bei Vorsatz, grober Fahrlässigkeit und Fehlen einer zugesicherten Eigenschaft. Dies gilt auch für Erfüllungs- bzw. Verrichtungsgehilfen und gesetzliche Vertreter von www.bergwastl.de. In allen anderen Fällen haftet www.bergwastl.de nur dann, wenn wesentliche Vertragspflichten (Kardinalspflichten) verletzt sind. Dabei ist der Schadensersatz auf den typischerweise vorhersehbaren Schaden begrenzt. Ein Ausgleich von atypischen oder nicht vorhersehbaren Schäden findet nicht statt.

www.bergwastl.de haftet nicht für die Aktualität, die inhaltliche Richtigkeit, deren Rechtmäßigkeit, deren Schicklichkeit sowie für die Vollständigkeit der in ihrem Webangebot eingestellten Informationen. Ebenso haftet www.bergwastl.denicht für die Erfüllung von Urheberrechtsbestimmungen im Zusammenhang mit den auf der jeweiligen Internetseite veröffentlichten Inhalte. www.bergwastl.de behält sich dennoch vor, Seiten bzw. Links aus dem Verzeichnis zu löschen, die gegen bestehende Gesetze und Rechtsnormen verstoßen, seiner Ansicht nach rassistischen, sexistischen, hart pornografischen oder gewaltverherrlichenden Inhalts sind, seiner Ansicht nach geeignet sind, die sittlichen, religiösen oder weltanschaulichen Gefühle seiner Nutzer zu verletzen.

www.bergwaslt.de distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt verzinkter Webseiten. Sämtliche auf hundezüchtercheck.com befindlichen Verweise zu fremden Webseiten und Inhalten werden keiner Überprüfung unterzogen. hundezüchtercheck.com übernimmt keinerlei Haftung für Schäden, welche aus der Nutzung verlinkter Inhalte entstehen.

www.bergwastl.de stellt den Nutzern eine Online-Plattform bereit, die eine generelle Kontaktaufnahme der Nutzer untereinander ermöglicht. Wenn die Nutzer untereinander über die Website von www.bergwastl.de Verträge abschließen, ist www.bergwastl.de nicht beteiligt und damit auch kein Vertragspartner. Die Nutzer sind für die Abwicklung und die Erfüllung der zwischen ihnen vereinbarten Verträge alleine verantwortlich. hundezüchtercheck.com übernimmt keine Haftung bei Pflichtverletzungen der Nutzer aus den zwischen den Nutzern geschlossenen Verträgen.

www.bergwastl.de haftete nicht für die Darstellbarkeit von Inhalten aufgrund des Einsatzes nicht geeigneter Hard- oder Software.

5. Gewährleistung

Software-Fehler können trotz größtmöglicher Sorgfalt und Beachtung allgemein anerkannter Programmierregeln nicht ausgeschlossen werden. www.bergwaslt.de übernimmt eine Gewährleistung nur im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften.

Hat der Nutzer Anspruch auf Gewährleistung, so kann er zunächst von hundezüchtercheck.com nur Nachbesserung fordern. Schlägt die Nachbesserung zum zweiten Mal fehl, so ist der Nutzer berechtigt, die Rückgängigmachung des Vertrages zu verlangen.

Ist ein wesentlicher Mangel, der die Nutzungsfähigkeit des Online-Portals erheblich beeinträchtigt, auf das Verschulden von Erfüllungsgehilfen zurückzuführen ist, so ist der Nutzer berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten.

6. Freistellung

Der Nutzer stellt www.bergwastl.de von sämtlichen Ansprüchen einschließlich Schadensersatzansprüchen frei, die andere Nutzer oder sonstige Dritte gegen www.bergwastl.de wegen einer Verletzung ihrer Rechte durch die vom Nutzer auf die www.bergwastl.de eingestellten Inhalte geltend machen. Der Nutzer stellt www.bergwastl.de ferner von sämtlichen Ansprüchen einschließlich Schadensersatzansprüchen frei, die andere Nutzer oder sonstige Dritte gegen www.bergwastl.de wegen der Verletzung ihrer Rechte durch die Nutzung der Dienste von www.bergwastl.de durch den Nutzer geltend machen.

Der Nutzer übernimmt alle aufgrund einer Verletzung von Rechten Dritter entstehenden angemessenen Kosten, einschließlich der für die Rechtsverteidigung entstehenden angemessenen Kosten. Alle weitergehenden Rechte sowie Schadensersatzansprüche von www.bergwastl.de bleiben unberührt. Die vorstehenden Pflichten des Nutzers gelten nicht, soweit der Nutzer die betreffende Rechtsverletzung nicht zu vertreten hat.

Werden durch die Inhalte des Nutzers Rechte Dritter verletzt, wird der Nutzer www.bergwastl.de nach Wahl von www.bergwastl.de auf eigene Kosten des Nutzers das Recht zur Nutzung der Inhalte verschaffen oder die Inhalte schutzrechtsfrei gestalten. Werden durch die Nutzung der Dienste von www.bergwastl.de durch den Nutzer Rechte Dritter verletzt, wird der Nutzer die vertragswidrige und/oder gesetzwidrige Nutzung nach Aufforderung durch www.bergwastl.de sofort einstellen.

7. Nutzungsrechte

Das Online-Portal und alle darin enthaltenen Angebote und die eigenen Inhalte von www.bergwastl.de sind urheberrechtlich geschützt. www.bergwastl.de behält sich jegliche Urheber- und Eigentumsrechte an der Gestaltung der Dienstleistungen, der Website sowie den Inhalten, insbesondere an den Texten und dem Design vor. Eine vollständige oder teilweise Wiedergabe in der Öffentlichkeit, sowie eine kommerzielle Nutzung der Inhalte sind untersagt. Das Recht zur Vervielfältigung, Verbreitung und zur Ausstellung steht ausschließlich www.bergwastl.de zu.

Des weiteren ist untersagt, die Software oder Teile davon zu kopieren, abzuändern, zu übersetzen, zurückzuentwickeln, zu dekompilieren, von der Software und den Daten abgeleitete Werke zu erstellen oder schriftliches Material zu vervielfältigen, abzuändern, zu übersetzen oder hiervon abgeleitete Werke zu erstellen.

Mit dem Einstellen von Inhalten - insbesondere in das Forum - räumt der Nutzer hundezüchtercheck.com das nicht exklusive, zeitlich, räumlich und nach Abrufmenge unbeschränkte, unterlizenzierbare Recht ein, diese Inhalte zu nutzen, zu vervielfältigen, zu verbreiten, zu verarbeiten, öffentlich zugänglich zu machen, auf Abruf zur Verfügung zu stellen, in Datenbanken aufzunehmen sowie dauerhaft zu archivieren.

Die vom Nutzer eingeräumten Nutzungsrechte enden, sobald dieser seine Profil-Daten gelöscht und sich bei www.bergwastl.de abgemeldet hat. Ausgenommen hiervon sind die vom Nutzer selbst eingestellten Tourenplanungen inklusive Textbeschreibungen, Kommentaren und Bildern sowie Beiträge und Inhalte des Nutzers, die er in dem Forum eingestellt hat. Die Nutzungsrechte an diesen Inhalten sind nicht widerrufbar und gelten unbefristet auch über die Beendigung der Mitgliedschaft bei www.bergwastl.de hinaus, lassen aber das Eigentumsrecht im übrigen unberührt. Für die Einräumung der vorgenannten Nutzungsrechte entstehen keine Honoraransprüche von Seiten des Nutzers an www.bergwastl.de.

Einige Bilder und Texte bei www.bergwastl.de wurden der freien Enzyklopädie Wikipedia entnommen. Diese Inhalte sind besonders gekennzeichnet. Texte, die aus Wikipedia stammen, stehen unter der GNU Free Documentation Licence. Sie dürfen unter der Bedingung dieser Lizenz frei verwendet werden.

8. Datenschutzerklärung

Die Nutzer werden gemäß Bundesdatenschutzgesetz darauf hingewiesen, dass www.bergwastl.de eingestellte Inhalte und mitgeteilte Daten in maschinenlesbarer Form speichert, verarbeitet und veröffentlicht, soweit dies zum Zwecke der Erfüllung der Aufgaben, die sich aus dem Vertrags- bzw. Nutzungsverhältnis ergeben, erforderlich ist.

Eine Nutzung von Daten erfolgt unter Beachtung der deutschen Datenschutzgesetze, insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und der Datenschutzgesetze der Länder.

Die ansatzweise Vervielfältigung von Daten - gleich auf welchem Datenträger - und ihr Weitergabe bzw. Überlassung an Dritte zu gewerblichen Zwecken und insbesondere zur gewerblichen Adressverwertung oder zur Vorbereitung und Herstellung von elektronischen oder gedruckten Verzeichnissen ist ausdrücklich untersagt.

9. Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist, soweit rechtlich zulässig, der Sitz des Unternehmens www.bergwastl.de. Das Unternehmen ist allerdings berechtigt, Ansprüche gegen den Nutzer auch an jedem anderen für diesen zuständigen Gericht gelten zu machen. Für die Vertragsabschlüsse gilt deutsches Recht.

10. Schlussbestimmungen

Änderungen oder Ergänzungen zum Vertrag bedürfen zu ihrer Rechtswirksamkeit der Schriftform. Mündliche Nebenabreden wurden nicht getroffen. Sollten einzelne Teile der vorstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen voll wirksam. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung möglichst nahe kommen, die die Vertragsparteien mit der unwirksamen beziehungsweise undurchführbaren Bestimmung verfolgt haben.

Stand: 1. November 2012